Atemtherapie nach Middendorf.

Atemtherapie-Gruppe: jeden Montag von 09:15 - 10:15 Uhr im Mehrzwecksaal

Atemtherapie nach Prof. Ilse Middendorf: Eine natürliche, kräftige Atmung ist zentral für die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Vitalität des Menschen.
Im Gruppenunterricht wird das Atmen mit einfachen und wirksamen Übungen vor allem im Sitzen und im Stehen belebt. Der Atemrhythmus wird ausgeglichen und die Atemkraft gestärkt. Es können auch persönliche Erfahrungen im Gespräch ausgetauscht werden. Die Atemtherapie eignet sich für alle Altersgruppen.

Atemrhythmusstörungen oder Hochatem sind Symptome für einen gestörten natürlichen Atem. Oft sind diese Symptome mit muskulären Verspannungen, Schmerzen, Müdigkeit und Leistungsdefiziten verbunden. Atemtherapie verbessert die Körperhaltung, kann erschlaffte Muskelpartien kräftigen und verspannte lockern. Die Idealspannung wird vom Körper angestrebt.

Einzeltherapie ist auf Anfrage im Haus oder auch in der Praxis möglich. In der Einzeltherapie gehen wir auf Ihre persönlichen Anliegen genauer ein. Während der Atembehandlung liegen Sie in bequemer Alltagskleidung auf einer Liege.

Anmeldung: Myriam Perrelet
Mobil: 079 273 68 37, eMail